Wischrelais ohne Anzugverzögerung

Wischrelais - Wischmodule ohne Anzugsverzögerung

Funktion Wischrelais ohne Ansprechverzögerung

Betriebsspannungen
5 ,6, 12, 24, 48 VDC, 230 VAC
andere Spannungen auf Anfrage

Bauformen
Rehenklemme, Vergußmodul, Hutschienengehäuse
andere Ausführungen auf Anfrage

Nach dem Einschalten der Betriebsspannung wird der Ausgang bzw. das bauteilinterne Relais für die Zeitdauer t eingeschaltet und fällt danach dauerhaft ab. Ein neuer Wischimpuls wird erst nach Unterbrechung der Betriebsspannung und neuerlicher Einschaltung erzeugt. Die Impulsdauer t kann im Bereich von Millisekunden, Sekunden, Stunden oder Tagen liegen.

Zeitrelais, Zeitschaltmodule sowie Schaltverzögerer mit der Funktion “Einschaltwischend” haben in der einfachsten Ausführung nur 3 Anschlüsse:

    Neutralleiter N bzw. Bezugsmasse 0V
    Betriebsspannung 230VAC bzw. +VDC
    Ausgang zur zu schaltenden Last

Wischrelais mit Relaisausgang haben je nach Ausführung weitere Anschlüsse.
Schaltbilder hierzu finden Sie auf den entsprechenden Seiten:  DC  oder  AC

massmann
Verzögerungselemente

Am Rott 34
52156 Monschau

Telefon: 02472-3548
Telefax: 02472-4751

eMail:
info@schaltverzoegerer.de 

Version: tr-19
Aktualisiert im Mai 2018

mobile Version
_____________
_

m-p50